Premium Wanderwege
 Felsenweg Losheim  Schluchtenpfad Losheim  Waldsaumweg Losheim  Der Bergener Losheim Oppig-Grät-Weg Losheim  Saarschleifen-Tour Mettlach  Panoramaweg Perl  Panoramaweg Losheim  Steinhauerweg Losheim  Felsenpfad Kirkel  2-Täler-Weg Weiskirchen  Lückner-Weg Losheim  Wolfsweg Merzig  Litermont-Sagenweg  Wadrill-Tour Wadern  Litermont Gipfel-Tour  Weg des Wassers Wadern  Tiefenbach-Pfad St. Wendel  Weiselberg-Gipfeltour Freisen  Rötelsteinpfad Oberthal  5-Weiher-Tour St. Wendel  Der Bietzerberger  Offizierspfad Tholey  Bärenpfad Nohfelden  Schmuggler-Pfad Namborn  BiberPfad Berschweiler  Blies-Grenz-Weg  Frohn-Wald-Weg  Warndt-Wald-Weg  Shop
Die Strecke
Wanderstrecke
Startpunkt:
Parkplatz am Feuerwehrhaus Waldhölzbach

Beschildert mit "Felsenweg"
Felsenweg

Zertifiziert
mit dem Deutschen Wandersiegel
(83 Erlebnispunkte)

Länge: 13,4 km

Profil: mittelschwer,
kleinere Kletterpartien und mehrere Bachüberquerungen mittels Trittsteinen inklusive. Mittlere Kondition und Trittsicherheit erforderlich.

Saison: Die Tour ist nur von März bis November und mit festem, wasserdichten Schuhwerk begehbar


Infos unter
Telefon 06872/9018100







mehr
SAARLAND Tourismus

Qualität für Spitzenwege


Der FELSENWEG in Losheim-Waldhölzbach
Ausgezeichnet als "Deutschlands schönster Wanderweg des Jahres 2005" und aktuell – mit 83 von 100 möglichen Erlebnispunkten – Deutschlands höchstzertifizierter Wanderweg!


Perfekt inszeniert, raubt einem dieser mit viel Liebe konzipierte "Wander-Traum" eines spannungsreichen Wechselspiels zwischen Fels und Wasserkraft ganz einfach den Atem.

Felsenweg LosheimSonne und Landschaft satt. Das milde Licht, die wärmenden Sonnenstrahlen, die buntblumigen Wiesen, der im Hintergrund leise murmelnde Bach – ein fast mediterranes Ambiente.
Mächtige verwitterte Felskanzeln, zwei idyllische Bachtäler, eine archaische Römerburg samt unheimlichem Keltenheiligtum, erfrischende Kneippanlagen, zwei Wasserfälle, mehrere "spritzige" Bachüberquerungen mittels Trittsteinen, allein fünf Sinnenbänke an den herrlichsten Aussichtspunkten, ein ungewöhnlicher Barfußpfad und vitaminreiches Streuobst soweit das Auge reicht, und dazu bühnenreifes Panorama vom Feinsten: Auf dieser spektakulären Wandertour jagt ein Highlight das Nächste!
Wer wissen will, was Premium-Wandern bedeutet, der sollte diesen einmaligen Wanderweg einmal erwandert haben...

Felsenweg LosheimStreckenbeschreibung: Gleich zu Anfang wird der bizarre Teufelsfels erstiegen. Tolle Aussicht von der dortigen Sinnenbank! Vom malerischen Hölzbachtal geht´s dann nach einem längeren Aufstieg auf einem ca. 2 km langen Grenzpfad, hinunter ins urige Lannenbachtal. Dort folgen mehrere Bachüberquerungen mittels Trittsteinen, die Ersteigung des mächtigen Bärenfelsen, eine erfrischende Kneippanlage, knorrige Streuobstwiesen, der Adelsfels mit Sinnenbank und Endlos-Panorama-Blick, die sog. "Römerburg" sowie ein archaisches Keltenheiligtum. Mit dem Aufstieg zum Schlangenfels verlassen Sie den bislang dichten Wald. Ein unbeschreibliches Wahnsinns-Panorama bietet wenig später der Aussichtspunkt Scheiden mit seinen 2 Sinnenbänken. Durch eine Obstbaumallee und über offene Wiesenlandschaften sowie den Barfuß-Wanderweg Waldhölzbach wandern Sie schließlich zurück zum Startpunkt.

Felsenweg Losheim


Premium Wanderwege















Verkürzter Schnupperkurs

Für diejenigen, die es lieber etwas geruhsam angehen lassen möchten, es geht auch etwas kürzer. Der Felsenweg lässt sich optimal verkürzen, indem man einfach beim Gasthaus Leineweber in Scheiden startet. Von dort ist die Zuwegung zum Felsenweg in Richtung Bärenfels ausgeschildert. Dabei passieren Sie mehrere Felsformationen wie den Bären-, den Adels- und den Schlangenfelsen und dürfen mehrmals über das Bachbett springen. Nasse Füße sind hier durchaus möglich! Am "Aussichtspunkt Sinnenbänke" in Scheiden einfach durch den Ort in Richtung Kirche gehen, dann geradeaus zum Waldparkplatz. Macht summa summarum 5 Kilometer Wegstrecke.